Konto eröffnen

Marge und Hebelwirkung

Handeln Sie mit einer flexiblen Hebelwirkung bis zu 1:400 und trimmen Sie Ihre Kontomarge.

Image

Was ist eine Marge?

Die Marge gilt als die Kaution erforderlich, wenn ein Händler in den Markt, um Positionen offen zu halten. Es ist nicht eine Transaktionsgebühr, sondern es ist ein winziges Stück aus der Handelskontobilanz erhalten. Die Marge Anforderungen werden von HQBroker durch die Einnahme eines Prozentsatzes der geschätzten Handelsgroße plus ein wenig Schutz festgestellt.

Über die Hebelwirkung

Die Hebelwirkung ist ein wichtiges Instrument für Investoren, da Sie es Ihnen ermöglicht, Ihre Marketpräsenz auf einen Punkt zu erhöhen, der über die anfängliche Investition hinausgeht. Da ein Investor ein Konto mit Marge Anforderungen eröffnet, wird er auf Marge handeln müssen, um ihn offene Händel zu ermöglichen, die großer sind als das anfängliche Kapital.

In Abhängigkeit von der Handelsform bietet HQbroker eine vielseitige Auswahl von der Verschuldungsquotes bis zu 1: 400. Diejenigen, die mit einem hohen Hebelwirkung-Verhältnis Handel kann entweder mit großen gewinnen oder Wind mit einem negativen Saldo. Aus diesem Grund ist es zwingend notwendig, dass ein Händler ist wirklich vertraut mit Bezug auf die ordnungsgemäße Nutzung der Hebelwirkung und die Risiken, die mit ihm kommt, wenn der Handel auf Marge.

Margin-Call & Stop Outs

Margin Calls und Stop outs werden für verbesserte Risikomanagementstrategien verwendet, die die Möglichkeit eines negativen Kontosaldos kontrollieren. Beim Handel mit Hebelwirkungen, verwendet ein Händler geliehene Mittel aus dem Broker, um auf höheren Ebenen zu handeln. Margin Calls und Stop Outs kommen ins Bild, da das Kapital auf dem Konto als Sicherheiten, auf denen das Darlehen verwurzelt verwendet wird.

Der Margin-Call informiert den Händler zunächst darüber, dass der Konto-Marge-Punkt das Minimum erreicht. Ein Stop-Out tritt auf, wenn der Kontostand unter dem Margin-Call liegt und die Handelsplattform dazu zwingt, offene Positionen automatisch zu beenden.